Visual storytelling

Es gibt keine "Echtheit" mehr, die nicht in der Schwebe bleibt. (Jean-Lud Nancy)

Macht der Bilder 

Ein herausragendes Merkmal unserer Zeit ist die Dominanz der visuellen Kultur. Der Medienphilosoph Vilém Flusser spricht in diesem Kontext von einem Übergang von der Oralität über Literarität zur Visualität, deren Kernelement die omnipräsenten Bilder sind.

Bilder, die wir von uns und anderen machen… Bilder, die produziert, angeboten, manipuliert und konsumiert werden… Bilder, die kollektive Wahrnehmung prägen... Bilder, die nicht gezeigt oder nicht gesehen werden…

In meiner künstlerischen Arbeit beschäftige ich mich mit dem Phänomen der Wahrnehmung und "Wahrgebung" sowie mit dem Thema der Interaktionen zwischen dem Menschen und seiner Umwelt. 



Klimawandel 

DIY und Klimaanlagen auf wienerisch: Impressionen - 2020. 

corona Accessoires | 2020

Veränderungen des Straßenbildes während der Corona-Pandemie (März - September 2020, Wien)   Fine Art Print - Limitierte Auflage 

STAYING HOME | 2020

Wiener Stadtbild während des ersten Lockdowns (Wien 16. März bis 30. April 2020) Digitale Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage 



Antropozän

Homo sapiens? 
Homo ludens? 
Homo faber? 
Homo oeconomicus? 
Zoon politikon? 
Krone der Schöpfung? 
Teil der Natur? 
Einflussfaktor auf die Natur? 
Produzent? 
Konsument? 
Bürger?
Partytiger? 
Spaziergänger am Wiener Kanal? 
Mensch... 
Wiener Impressionen 2020 

Digitale Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage 7 + (2)  30x40 cm

liquid walls  | 2020

Eine Auseinandersetzung mit dem Thema „Identifikation“, „Achtsamkeit“, "Grenzen"...  Eine fortlaufende Werkreihe, die 2020 begonnen wurde. 


Digitalfotografie 

Digitale Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage 7 + (2)  30x40 cm

Schwarze Pädagogik
|2019

Im Rahmen der Meisterklasse Menschenschenfotografie bei Antje Kröger 2019 habe ich mich mit dem Thema aus meiner Kindheit - der Schwarzen Pädagogik - beschäftigt. Entstanden ist eine Werkreihe, die die Themen: Machtgefälle, Gewalt, Grenzüberschreitung, Ausgesetzt-Sein, Schmerz und deren Verarbeitung aufgreift.

Digitale Fotografie

Petersburger Hängung | 2018

Minimalismus aus St. Petersburg - Digitale Fotografie 

Pfüat Di Ute | 2018

In Erinnerung an Ute Bock, Wien - Heldenplatz -  am 3. Februar 2018 - ein Tag nach dem Lichtermeer

Mobile Fotografie  

Mobile Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage: 7 + (2) | Größe: 30x40 | 
• Die Hälfte des Erlöses kommt dem Verein Ute Bock zugute • 

AI does the Rest
| 2017-2018

Die Serie „AI does the Rest“ | 2017-2018 thematisiert den Trend der Verwischung der Grenzen, zwischen der realen und der virtuellen Welt, was der in Oxford tätige Philosoph Luciano Floridi „Onlife“ nennt.  

„You Press the Button. We Do the Rest“

Der Werbeslogan von George Eastmann aus dem Jahr 1888 bringt die Revolution auf den Punkt, die mit seiner tragbaren Kodak Nr. 1 begonnen hat. Nur 50 Jahre nach der Erfindung der Fotografie konnte jeder gewöhnliche Mensch Fotos machen.

Seit der Einführung des ersten iPhones im Jahr 2007 erleben wir gerade einen neuen technologischen Sprung. Jetzt ist es die künstliche Intelligenz, die uns beim Fotografieren unterstützen soll. Paraphrasiert könnte man sagen: „You Press the Touchscreen. AI does the Rest“.

Die Serie „AI does the Rest“ befasst sich mit diesem Trend in der mobilen Fotografie. Sie zeigt die erste Welle des maschinellen Lernens und die Momente, in denen sie noch versagt. Doch ich bin davon überzeugt, dass die künstliche Intelligenz schon bald auch aus diesen Fehlern lernen und den „Alltag der Verbraucher noch smarter machen wird“ wie es Richard Yu, der CEO von Huawei Consumer Business Group sagte. (Zitat: fotointern.ch ) 

Eine Traumvorstellung? 
Mobile Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage: 7 + (2) | Größe: 30x40 |

AI does the Rest _II
| 2017-2018

Fortsetzung der Serie mit den Naturfotos. Mobile Fotografie - Fine Art Print - Limitierte Auflage: 7 + (2) | Größe: 30x40 |

Wien anders

Eine der lebenswertesten Städte der Welt mit ihrem Charme. Eine Stadt von Weltrang und eine Stadt mit ihrem eigenen Alltag. Wien halt ... Ein laufendes Projekt. 

Das Land der Zwerge | 2015-2016

Eine analoge Spurensuche nach Gartenzwergen quer durch Österreich... 

Die Wächter von Riga | 2013

Neu aufgelegte alte Geschichte aus Riga... Digitale Fotografie 

Nachrichten à la Fastfood

Tagesgeschehen im Lichte der Gratiszeitungen. Menschen, die auf dem Weg zur Arbeit, die diese Nachrichten im Schnellverfahren konsumieren und... wegwerfen. Eine Bildserie zum Medienkonsum aus dem Jahr 2013.